Kreisausscheid im Bundeswettbewerb in Großenmeer

Am vergangenen Sonntag fand der Kreisausscheid im Bundeswettbewerb in Großenmeer statt. Es nahmen 17 Jugendfeuerwehren aus unserem Landkreis teil. Zahlreiche Jugendlichen stellten
ihr Können bei einem Staffellauf und einem Löschangriff unter Beweis. Dieses Jahr wurde die Jugendfeuerwehr Seefeld- Reitland- Schwei Kreissieger. Die Gruppe Jade blau erreichte den 2. Platz und Brake 2 den 3. Platz. Auf dem 4. Platz landete die Gruppe Jade rot, auf dem 5. Platz Nordenham und auf dem 6. Platz Brake 1. Diese sechs Gruppen haben sich für den Bezirkswettbewerb in zwei Wochen qualifiziert.

 

Siegerfoto Bundeswettbewerb Großenmeer
Die Vertreter der erfolgreichsten Jugendfeuerwehren nahmen Pokale und Glückwünsche entgegen (Text und Foto: Kaja Hanke, Pressewartin KJF)